Kommunale Energieberatung

Energiestrategie und Massnahmenplanung Muttenz

Wir unterstützen die Gemeinde Muttenz bei der Erarbeitung ihrer Energiestrategie

Muttenz will das Netto-Null-Ziel des Bundes aktiv mittragen und in ihrer Energiestrategie quantitative und qualitative Zielsetzungen definieren sowie die wichtigsten Stossrichtungen festlegen, um die Ziele zu erreichen.  

ENCO unterstützte die Gemeinde Muttenz bei der Erarbeitung ihrer Energiestrategie und der Einbindung der relevanten Akteure in den Prozess. Dabei fokussiert die Strategie auf die Handlungsspielräume der Gemeinde – primär in den Bereichen Gebäude, Mobilität, erneuerbare Energien und Vorbild – und versucht dabei ein optimales Zusammenspiel mit den Massnahmen von Bund, Kanton, Wirtschaft und Privaten zu erreichen.

Unsere Kompetenzen:

  • Erstellen und analysieren der Energie- und Klimabilanz
  • Beschreiben notwendiger Stossrichtungen zur Erreichung der gesetzten Ziele
  • Einbezug der relevanten Akteure in den Strategieprozess
  • Evaluation erforderlicher Massnahmen zur Zielerreichung inklusive Wirkungsabschätzung, Kostenschätzung und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Konzeption und Moderation von Workshops

Zeitraum

2021-2022

AuftraggeberIn

Gemeinde Muttenz

Projektort

Gemeinde Muttenz

Teilen

Ansprechperson

Reto Rigassi
Mitglied der Geschäftsleitung, Projektleiter, Partner seit 2010
reto.rigassi@enco-ag.ch
T. +41 61 965 99 00

Projektteam

Reto Rigassi

Mitglied der Geschäftsleitung, Projektleiter, Partner seit 2010

Laura Pfund

Projektleiterin

Erhalten Sie weitere Einblicke in unsere vielfältigen Projekte.